fritptrues
    tamura.jpg
    nachhaltigkeit (2).jpg

    EU Richtlinie WEEE/RoHS und das neue ElektroGesetz

    Die EU Verordnung über die Beschränkung der Verwendung gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten (RoHS) wird durch das ElektroG (Elektro- und Elektronikgerätegesetz) in nationales Recht umgesetzt: "Es ist verboten, neue Elektro- und Elektronikgeräte in Verkehr zu bringen, die mehr als 0,1 Gewichtsprozent Blei je homogenem Werkstoff enthalten" (ElektroG §5 Abs. 1). Dieses Verbot gilt ab Juli 2006.

    Als Produzent von Lotprodukten mit über 50-jähriger Erfahrung bietet ELSOLD bleifreie Materialien an, die die Qualitätsansprüche der Elektro- und Elektronikindustrie ebenso zuverlässig erfüllen wie bleihaltige Werkstoffe. Seit mehreren Jahren werden bleifreie ELSOLD Produkte für alle Lötverfahren erfolgreich eingesetzt.

    Für Elektro- und Elektronikgräte sowie Anwendungen, die von dem ElektroG ausgenommen sind, bietet ELSOLD weiterhin die bewährten ELSOLD-Lotprodukte an.

    ELSOLD Bleifreie Standard-Legierungen [PDF]