fritptrues
    tamura.jpg

    ELSOLD® INJECTIN® LEGIERUNGEN FÜR DEN IMKS®-PROZESS

    Das integrierte Metall-Kunststoff-Spritzgießen, kurz IMKS®, ist eine innovative Lösung der Produktionstechnik. Diese lässt sowohl eine Verkürzung von Prozessketten und damit eine schnelle und kostengünstige Fertigung als auch technologisch neue Gestaltungsmöglichkeiten für Produkte zu.

    Das maßgeblich von dem Unternehmen Krallmann entwickelte Verfahren ermöglicht es, in Kunststoffbauteilen metallische Strukturen wie Leiterbahnen zu integrieren und dabei elektronische Bauteile wie LEDs oder Widerstände zu kontaktieren – direkt innerhalb des Urformprozesses in einer einzigen Maschine. Kabel oder separate Leiterplatten aus Stanzgittern und deren notwendige Produktions-, Montage- und Verbindungsprozesse sowie deren Platzbedarf und die damit verbundenen Einschränkungen in der Designfreiheit können so entfallen, wenn die elektrischen Funktionen direkt ins Bauteil integriert sind. Beim Spritzguss ist das Fließverhalten eine elementare Materialeigenschaft. Auch diese kann durch die Legierungs- und Prozessentwicklungen von ELSOLD® beim InjecTin® optimiert werden. Das Fließverhalten, charakterisiert durch die sogenannte Fließlänge, wird durch die Mikrolegierung, besonders bei einem speziell auf die Anforderungen des IMKS®-Prozesses optimierten Nickel- und Germaniumgehalt, sowie durch den speziellen Herstellprozess gegenüber üblichem Sn99.3Cu0.7 Lot signifikant verbessert. In Summe steht mit dem so optimiertem ELSOLD® InjecTin® ein Material bereit, das alle Anforderungen des innovativen IMKS®-Prozesses von einer geringen Krätzebildung, einer minimalen Aggressivität des Lotes gegenüber den Maschinenkomponenten und damit einer längeren Standzeit von Material und Anlage bis hin zu einem sehr guten Fließverhalten perfekt erfüllt.

    Mikrolegiert mit Ni, Ge & P
    Spezieller Herstellprozess für beste Eigenschaften
    Bestes Fließverhalten
    Geringste Oxidation und Krätzebildung
    Feineres Gefüge – bessere mechanische Eigenschaften und glattere Oberflächen
    Längere Standzeit von Tiegel und Maschinenkomponenten
    InjecTin Sn99.3Cu0.7 für höchste Wirtschaftlichkeit
    InjecTin SAC305 für höchste Zuverlässigkeit
    Als Barren, Stangen und Massivdraht

    Download ELSOLD InjecTin Flyer [PDF]

    injectin1.png
    injectin2.png

    Please publish modules in offcanvas position.